Workshop zum Thema:
Verspannungen beim Hund

 

Genauso wie viele Menschen leiden auch unsere Hunde häufig unter Verspannungen. Wenn man Verspannungen bzw. muskuläre Probleme nicht rechtzeitig erkennt, entsteht oft ein Teufelskreis, der schwer zu durchbrechen ist. In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam die Gründe für Verspannungen, wie man sie erkennt, was man als Hundehalter dagegen unternehmen kann und vieles mehr.

Inhalte dieses Workshops sind:

  • Kurzer Einblick in die Anatomie des Hundes
  • Was kann im Hundealltag zu Verspannungen führen und wie erkenne ich diese?
  • Passendes Equipment
  • Wie fühlen sich Verspannungen beim Hund an?
  • Was kann ich als Hundehalter dagegen tun?

Vortragende: Yvonne Mannsberger (Dipl. Tiermasseurin & Bewegungslehrerin, Hundepsychologin nTR)

WO: Hundeschule Mannsberger
1210 Wien; Petritschgasse 30

WANN: Samstag, 11.06.2016
BEGINN: 16 Uhr   Dauer: ca. 4 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 12 Teilnehmer davon max. 6 Mensch-Hunde-Teams
KOSTEN: € 40,- mit Hund
€ 30,- ohne Hund
Anmeldung unter: events@hundeschule-mannsberger.at
(od. direkt in der Hundeschule)

Die Mitnahme des eigenen Hundes ist begrenzt möglich und muss bei der Anmeldung bekannt gegeben werden! Es können nur sozialverträgliche Hunde mitgebracht werden!
Anmeldung unbedingt erforderlich!