Im Rahmen des freien Gewerbes Tierbetreuer (zu welchem die Tiermassage zählt) dürfen nur Maßnahmen am gesunden Tier ausgeübt werden. Die Diagnose, Therapie und Heilbehandlung von Tieren ist in Österreich dem Tierarzt vorbehalten.
Nach dem Erstgespräch findet immer eine Absprache mit Ihrem behandelndem Tierarzt statt!