Mobilitätscheck

Hast du dich schon gefragt, wie fit dein Hund ist? Ob er körperlich mit den Anforderungen im Alltag gut umgehen kann? Oder ob er beispielsweise unter Verspannungen leidet?

Mit dem Mobilitätscheck gehen wir diesen und noch weiteren Fragen gemeinsam auf den Grund.
Der Mobilitätscheck eignet sich für Hunde jeder Altersstufe und besteht aus mehreren Teilen:

Vorgespräch
Im Vorgespräch gehen wir wichtige Eckdaten zu Ihrem Tier durch (Alter, Haltung, Angewohnheiten, Sport- oder Familienhund etc.). Außerdem wird besprochen, ob bereits etwaige Probleme oder Auffälligkeiten vorliegen.

Visuelle (allgemeine) Analyse & Equipmentcheck
Der Körper Ihres Hundes wird ganzheitlich betrachtet. Das Hauptaugenmerkt liegt auf der Stellung der Gelenke bzw. mögliche Fehlstellungen, Bemuskelung, Fütterungszustand, passendes Equipment und vieles mehr.

Gangbildanalyse
Es wird darauf geachtet, wie sich Ihr Hund im Schritt und Trab bewegt und es werden gezielte Bewegungen gefordert, um eventuelle Probleme zu erkennen.

Palpation
Eine manuelle Beurteilung Ihres Tieres. Ich achte auf den Muskeltonus, Wärme und Kälte, Schmerzempfindlichkeit und Bindegewebsverklebungen.

Am Ende findet noch eine kurze Nachbesprechung statt.

 

Der Mobilitätscheck dauert ca. 30 – 45 Minuten und kostet 30€. Termine für Einzelpersonen sind in der Hundeschule Mannsberger möglich. Bei mehreren Interessenten oder Teilnehmern sind auch andere Orte auf Anfrage möglich.

 

Bitte beachten Sie, dass die Therapie und Heilbehandlung von Tieren dem Tierarzt vorbehalten ist. Ich biete Ihnen keine Diagnosen oder Therapien.